Wiegebalken WBN

1.290,00 1.790,00 

0,00  / Stück

Wiegebalken aus Edelstahl für alle Bereiche der Landwirtschaft
und Industrie. Aus besonders starkem Material gefertigt für
beste Wägeergebnisse und lange Lebensdauer.

Zubehörteile
Wägetransmitter WTB - Schaltschrankmontage
Wägetransmitter WTB
190,00 400,00 
Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Wiegebalken WBN

Die Wiegebalken WBN werden aus 6 mm starkem Edelstahl hergestellt. Sie möchte Ihre Waage selbst bauen? Dann sind unsere Wiegebalken der Serie WBN die richtige Wahl! Langelebig, durchdachte Konstruktion und vielfach getestet.

Die Wägebetechnik der Wiegebalken WBN

Entscheidend für ausgezeichnete Wägeergebnisse ist neben der Konstruktion selbstverständlich auch die Wägetechnik. Verbaut werden bei unseren Wiegebalken der Serie WBN ausschließlich Edelstahl Wägezellen. Diese haben mindestens die Schutzart IP67 und überzeugen durch überragende Leistungsmerkmale.

  • Material: Edelstahl
  • Schutzart IP67 – optional bis IP69K
  • Abscherschutz am Kabelausgang
  • Auflösung bis zu 10.000 Teile
  • Laserverschweißt

Bei den Wiegebalken WBN kommen ausschließlich Scherstab Wägezellen zum Einsatz. Diese haben sich bereits tausendfach als zuverlässig und extrem haltbar erwiesen. Zum Schutz vor Überlastung wird die Nennlast der Wägezellen so gewählt, dass ausreichend Puffer zwischen Wägebereich und Nennlast liegen.

Die Konstruktion der Wiegebalken WBN

Eine Waage ist nur so gut wie es die Konstruktion zulässt. Verbiegen sollen sich nur die Wägezellen und in keinem Fall die Konstruktion, da dies die Wägeergebnisse verfälschen würde. Wer nun annimmt mit einfachen und dünnwandigen Vierkantrohren gute und reproduzierbare Wägeergebnisse herbeiführen zu können, der irrt. Wir verwenden als Grundmaterial für unsere Wiegebalken WBN Rechteckrohre mit einer Wandstärke von 6 mm aus Edelstahl.

Die Aufnahmen der Wägezellen werden zusätzlich durch massive Konstruktionsteile aus Edelstahl ergänzt. Sie unterstützen die gesamte Konstruktion bei ihrer Aufgabe – ausgezeichnete Wägeergebnisse für Sie zu erzielen. Sowohl außen, wie auch innen befinden sich diese Edelstahlplatten und sorgen für Steifigkeit da, wo es drauf ankommt.

Die Lasteinleitung der Wiegebalken WBN

Auch die Lasteinleitung spielt eine entscheidende Rolle. Wir verwenden hierfür hochwertige Edelstahl Maschinenfüße mit Elastomer. Die Traglast jedes einzelnen Maschinenfußes liegt bei 2 t. Durch das M12-Gewinde können die Lastfüße stufenlos in der Höhe verstellt werden. Das Elastomer gleicht kleine Unebenheiten aus und leitet die Last über das Gewinde in die Wägezellen ein.

Einfach mal Plastik – oder doch besser die Profilösung?

Sie erwerben eine Edelstahlkonstruktion und an den Rohrenden befinden sich Kunststoffkappen zur Abdichtung? Einfach billig und nicht durchdacht! Kunststoffkappen lösen sich mit der Zeit heraus und bieten dann einen Einblick ins Innere. Die Wiegebalken der Serie WBN sind mit Edelstahlabdeckungen ausgestattet. Diese werden beidseitig an der Konstruktion verschraubt. Herausfallen werden diese sicher nicht und bieten dadurch dauerhaften Schutz, wie Sie es von hochwertigen Wiegebalken erwarten dürfen.

Sie unterstreichen unseren Qualitätsgedanken, den wir auch bei den Wiegebalken bis zum Ende gedacht haben. Qualität „Made in Germany“ ist unser Motto.

Wiegebalken WBN kalibrieren

Wie auch alle anderen Produkte aus unserem Sortiment werden auch die Wiegebalken WBN einer abschließenden Qualitätskontrolle unterzogen. Zu dieser gehört auch die Justage für den Aufstellungsort. Sofern keine Anzeige beauftragt wurde schließen wir unsere Testanzeige an. So kann die Justage durchgeführt und eine Kontrolle der Wiegebalken WBN vorgenommen werden.

Haben Sie sich für das rundum sorglos Paket entschieden und eine Anzeige direkt mitbeauftragt, so führen wir die Justage mit Ihrer Auswerteelektronik und für den gewünschten Aufstellungsort durch. In diesem Fall ist auch eine ISO- oder DAkkS-Kalibrierung möglich. Nach der Justage prüfen wir die Waage nach den entsprechenden Standards. Ein Protokoll über die Durchführung wird zusammen mit der Waage und zusätzlich als pdf-Datei an Sie gesandt.

Ein Auditor erkennt die durchgeführte Prüfung auf den ersten Blick durch die Kennzeichnung an der Waagenanzeige.

Welche Ausfühurngen gibt es?

Verschiedene Anwendungen erfordern unterschiedliche Lösungen. Hierfür haben wir die Wiegebalken in verschiedenen Längen und Wägebereichen für Sie in unserem Lager:

Modell Maße Wägebereich Ablesbarkeit
WBN 800 Länge 800 mm 600 kg 100 g
1.500 kg 200 g
3.000 kg 500 g
WBN 1000 Länge 1.000 mm 600 kg 100 g
1.500 kg 200 g
3.000 kg 500 g
WBN 1200 Länge 1.200 mm 600 kg 100 g
1.500 kg 200 g
3.000 kg 500 g
WBN 1500 Länge 1.500 mm 600 kg 100 g
1.500 kg 200 g
3.000 kg 500 g
WBN 2000 Länge 2000 mm 600 kg 100 g
1.500 kg 200 g
3.000 kg 500 g

 

Zusätzliche Information

Wiegebalken WBN - Edelstahl

Länge 800 mm / Wägebereich bis 600 kg / Ablesbarkeit 100 g, Länge 800 mm / Wägebereich bis 1.500 kg / Ablesbarkeit 200 g, Länge 800 mm / Wägebereich bis 3.000 kg / Ablesbarkeit 500 g, Länge 1.000 mm / Wägebereich bis 600 kg / Ablesbarkeit 100 g, Länge 1.000 mm / Wägebereich bis 1.500 kg / Ablesbarkeit 200 g, Länge 1.000 mm / Wägebereich bis 3.000 kg / Ablesbarkeit 500 g, Länge 1.200 mm / Wägebereich bis 600 kg / Ablesbarkeit 100 g, Länge 1.200 mm / Wägebereich bis 1.500 kg / Ablesbarkeit 200 g, Länge 1.200 mm / Wägebereich bis 3.000 kg / Ablesbarkeit 500 g, Länge 1.500 mm / Wägebereich bis 600 kg / Ablesbarkeit 100 g, Länge 1.500 mm / Wägebereich bis 1.500 kg / Ablesbarkeit 200 g, Länge 1.500 mm / Wägebereich bis 3.000 kg / Ablesbarkeit 500 g, Länge 2.000 mm / Wägebereich bis 600 kg / Ablesbarkeit 100 g, Länge 2.000 mm / Wägebereich bis 1.500 kg / Ablesbarkeit 200 g, Länge 2.000 mm / Wägebereich bis 3.000 kg / Ablesbarkeit 500 g

Anwendung

Die Wiegebalken der Serie WB lassen sich überall dort einsetzen, wo individuelle Lösungen schnell und unkompliziert umgesetzt werden sollen.

Besonders hervorzuheben sind die Langlöcher an den Seiten der Wiegebalken zur Befestigung Ihrer Konstruktion. Diese können auch noch um einige Zentimeter verstellt werden.

Je nach Länge und Wägebereich eignen sich die Wiegebalken WB zum Wiegen von Paletten, IBC-Containern oder auch festen Konstruktionen die auf den Wiegebalken verschraubt werden können.

Im Bereich der Argarwaagen sind auch die Wiegebalken WB gut aufgehoben und können vielfältig eingesetzt werden. Unter einen Klauenstand gesetzt kann aus diesem schnell und unkompliziert eine Tierwaage erstellt werden.

Zeichnung

Download

Prospektblatt Wiegebalken WB

3D-PDF 

Die Datei muss auf Ihrem PC gespeichert werden um die 3D-Funktion ausführen zu können.